Ihr zuverslässiger Lieferant für Produktkennzeichnung im Oberland

Ich freuen mich, Sie auf unsere Hompage begrüßen zu dürfen. Meine Name ist Thomas Völkl und ich bin Gründer und Geschäftsführer der BarcoPrint GmbH.

Heute existiert kaum eine Branche, die auf eine professionelle Produktkennzeichnungstechnik verzichten kann. Typisch sind Anwendungen der Kennzeichnung von Lebensmitteln, Elektronik, Bekleidung oder Kosmetik. Die Informationen müssen entweder direkt auf dem Produkt oder auf der Verpackung aufgebracht werden.
In vielen Bereichen besteht zudem eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht. So müssen beispielsweise auf Lebensmitteln Informationen wie Gewicht, Mindesthaltbarkeit, Zutaten, Hersteller und mehr zu finden sein.


MEHR ERFAHREN
 

Unsere
Leistungen im Überblick

Als Vollaustatter und Komplettanbieter bieten wir unseren Kunden alles aus einer Hand. Beratung, Bemusterung, Verkauf, Installation, Technischen Support sowie Nachbetreuung von Projekten. Erfahren Sie hier alles über unsere Leistungen.


MEHR ERFAHREN
BERATUNG &
VERKAUF
INSTALLATION &
SCHULUNG
TECHNISCHER SUPPORT
ANGEBOT INNERHALB 24H
SCHNELLE LIEFERUNG

Über 25 Jahre Erfahrung und Know How

Industrielle Kennzeichnung für Produkte und Verpackungen – sicher, zuverlässig, effizient
Industrielle Kennzeichnung für Produkte und Verpackungen – sicher, zuverlässig, effizient Professionelle Kennzeichnungstechnik und Beschriftungssysteme von BarcoPrint GmbH. Sie möchten Ihre Erzeugnisse nicht nur sicher zurückverfolgen können, sondern auch Ihre Produktivität steigern? BarcoPrint GmbH ist Ihr Partner und Lieferant für passgenaue Lösungen rund um die industrielle Produktkennzeichnung. Egal, was Sie etikettieren oder beschriften möchten: Wir bieten Kennzeichnungssysteme für alle Branchen, Oberflächen und Formen an.

Etikettiermaschinen für Industrie und Logistik

Die automatische Etikettierung in der industriellen Produktion erfordert robuste, leistungsfähige und zuverlässige Systeme. BarcoPrint ist Lieferant von Etikettiermaschinen, die genau diese Anforderungen erfüllen. Sogenannte Etikettenspender applizieren vorgedruckte Etiketten in hoher Geschwindigkeit auf Produkte auf – von oben, unten, seitlich oder rundum. Etikettendruckspender können die Etiketten direkt vor dem Spendevorgang sogar noch selbst bedrucken. Unsere Systeme basieren auf einer durchdachten Modulbauweise. Mithilfe unterschiedlicher Druckmodule, Applikatoren und Spendestempel lässt sich nahezu jede Etikettieranwendung umsetzen.

Inkjet-Drucker für kostensparende Direktbeschriftung

Industrielle Tintenstrahldrucker können Produkte und Verpackungen direkt beschriften – z. B. mit Texten, laufenden Nummern und Codes. Je nach Anwendung und zu bedruckendem Material stehen verschiedene Technologien zur Verfügung.

Continuous-Inkjet-Drucker (CIJ) erzielen insbesondere auf glatten Materialoberflächen wie Glas, Kunststoff, beschichtetem Karton oder Metall sehr gute Druckergebnisse. Die Drucker sind besonders zuverlässig und zeichnen sich durch große Wartungsintervalle aus.

Drop-On-Demand-Inkjets (DOD) lösen in Verbindung mit den Drucktechnologien von HP, Funai, Xaar und Trident viele Kennzeichnungsaufgaben auf saugfähigen und weniger saugfähigen Materialien: von gestochen scharfen Kleindrucken mit 600 dpi Auflösung bis hin zu Logistikkennzeichnungen mit Großschrift. Je nach System, Drucktechnologie und Anwendung wird selbst bei 36.000 Drucken pro Minute noch eine hohe Barcode-Qualität erreicht.

RFID-Systeme für die automatische Produktidentifikation in der internen und externen Logistik

RFID steht für Radio Frequency Identification. Bei dieser Technologie werden sogenannte Transponder mit Daten programmiert. Die Inhalte können entlang der Lieferkette jederzeit ausgelesen und auch dynamisch geändert oder ergänzt werden - ohne direkten Sichtkontakt. Ein RFID-Etikett mit integriertem Chip ist ein sogenanntes Smart Label und kann sogar zusätzlich noch mit Informationen bedruckt werden. RFID wird heute oft in der Fertigung und Logistik eingesetzt, um Waren schnell identifizieren und Prozesse automatisieren zu können.

Selbstklebende Etiketten auf Rolle – große Auswahl für Ihre Etikettendrucker und Etikettiersysteme

Mit Etiketten werden Produkte und Verpackungen "indirekt" gekennzeichnet. Für unterschiedliche Anforderungen existieren verschiedene Arten von Etiketten. Label-Etiketten sind fertig- oder teil-vorgedruckte Etiketten. Das können beispielsweise Marketing-Etiketten sein, die meist ein- oder mehrfarbig gestaltet sind und neben einem großen Bildmotiv auch das Firmenlogo und Zusatzhinweise in Textform enthalten. Auf teilgedruckte Etiketten werden in der laufenden Produktion häufig noch zusätzliche Informationen, wie LOT- und Chargennummern oder Haltbarkeitsdaten, mit einem Etikettendrucker aufgebracht.

Sicherheitsetiketten gehören zu den Spezialetiketten und sind mit sichtbaren oder unsichtbaren Sicherheitsmerkmalen versehen, die dem Produktschutz dienen. Spezialetiketten verfügen über spezielle Eigenschaften oder Funktionen für besondere Anwendungen. Dazu zählen z. B.UV-beständige Etiketten, die in der Sonne nicht verbleichen oder wasserfeste Etiketten, die sich bei Feuchtigkeit nicht ablösen. Ist ein Etikett später solchen Beanspruchungen ausgesetzt, muss es besonders widerstandsfähig sein.